Deutscher Gewerkschaftsbund

AKTUELLE INFOS 1. Mai 2021

Wir halten euch hier über den aktuellen Stand auf dem Laufenden

Bühne 1. Mai 2021

DGB

LIVESTREAM ZUM 1. MAI AB 12 UHR

 

 

1. MAI 2021 in München - AKTUELLER STAND 22.04.2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es wird dieses Jahr keinen normalen 1. Mai geben!

Die Pandemie macht uns wieder einen Strich durch die Rechnung. Dennoch ist es wichtiger denn je, laut einzufordern, dass die Beschäftigten sicher durch die Krise kommen, dass wir uns als Gewerkschaften von der Politik grundsätzliche Reformen, wie ein anderes Gesundheitssystem und einen Mietenstopp erwarten und dass Superreiche zur Kasse gebeten werden.

Deshalb wollen wir in der Öffentlichkeit sichtbar sein. Die aktuelle pandemische Lage und die Rücksicht auf den Gesundheitsschutz machen die Begrenzung auf eine niedrige Zahl an Teilnehmer*innen leider notwendig. Deshalb rufen wir dieses Jahr unsere Gewerkschaften auf, nur kleine und intern diskutierte Delegationen zu einer gemeinsamen Aktion zum 1. Mai zu schicken. Das Gleiche gilt für befreundete Organisationen.

Nicht die sichtbare Menge von Menschen ist entscheidend. Wir demonstrieren gemeinsam! Auf unterschiedlichen Wegen.

Beteiligt euch digital am 1. Mai:

Macht ein Foto von euch und eurer Forderung, für die ihr euch an diesem 1. Mai einsetzt. Postet es auf Instagram, Twitter oder Facebook und benutzt den Hashtag #SolidaritätIstZukunft. Und sendet es uns per Mail zu unter muenchen(@)dgb.de Aus den Forderungen machen wir dann ein gemeinsames Bild, denn „Solidarisch ist man nicht allein“.

 

ABER in Zeiten der Pandemie sind Planungen schwierig, deshalb informiert euch unbedingt auf unserer Webseite über den aktuellen Stand.

 

 

Und hier der aktuelle Stand zu den Kundgebungen in der Region. Auch hier gilt: Aufgrund der aktuellen Situation können sich kurzfristige Änderungen ergeben. Bitte informiert euch über den aktuellen Stand immer hier.

 

  • Dorfen

    In Dorfen ist eine Kundgebung geplant.

    11-13 Uhr

    Unterer Markt

  • Freising

    Kundgebung am 1. Mai 2021

    Marienplatz Freising um 11 Uhr

    Rednerin: Irmgard Fischer (kath. Betriebsseelsorge / ver.di OV Flughafenregion


    Bereits zum zweiten Mal in Folge können die Kundgebungen zum Tag der Arbeit nicht wie gewohnt stattfinden. Die Corona-Pandemie macht uns wie schon 2020 einen Strich durch die Rechnung. Dennoch ist es wichtiger denn je, laut einzufordern, dass die Beschäftigten sicher durch die Krise kommen, dass wir uns als Gewerkschaften von der Politik grundsätzliche Reformen, wie ein anderes Gesundheitssystem und einen Mietenstopp erwarten und dass Superreiche zur Kasse gebeten werden. Die digitale Maikundgebung des DGB KV Freising-Erding mit Rednerin Irmgard Fischer und Beiträgen von Beschäftigten des Flughafens ist hier zu sehen.

  • Landsberg am Lech

    Da momentan keine Vorabendveranstaltung zum 1. Mai möglich ist, treffen wir uns zur

    kl. Kundgebung am 30. April 2021

    Historisches Rathaus in Landsberg von 16 – 17 Uhr

    Wir freuen uns auf Euch! Euer DGB Landsberg

  • Weilheim

    Da momentan keine Veranstaltungen möglich sind treffen wir uns zur

    Kundgebung am 1. Mai 2021

    Marienplatz Weilheim von 10 – 11 Uhr

    Wir freuen uns auf Euch! Euer DGB Weilheim-Garmisch


Nach oben

75 Jahre DGB München

Spa­zier­gang: Or­te der Münch­ner Ge­werk­schaf­ten

Wusstet Ihr, dass die ersten Feiern zum 1. Mai nicht am Marienplatz, sondern nach den Kundgebungen als Familienfeiern in der „Waldgaststätte Holzapfelkreuth“ abgehalten wurden? Oder dass die Maikundgebungen früher auf der Theresienwiese, später auf dem Königsplatz und erst seit den 1970er Jahren am Marienplatz stattfinden?
 Dies und noch Einiges mehr erfahrt Ihr mit diesem Spaziergang über 16 Stationen durch München. 


DGB/Kopera

Aktuelles vom DGB Bayern

DGB München auf Facebook

facebook
23.07.2019

Warum wir uns für die SEM engagieren.

 

Es wird immer schwieriger, in München eine bezahlbare Wohnung zu finden. Warum wir uns deshalb für eine "SEM" - eine städtebauliche Entwicklungsmaßnahme im Münchner Nordosten einsetzen, erfährst du hier im Video.


Nach oben

Weitere Informationen

DGB Bayern
gegenblende - das DGB-Debattenportal
DGB/Spiekermann