Deutscher Gewerkschaftsbund

19.03.2019

Warum wächst die Stadt?

mit Sophie Wolfrum, Professorin für Städtebau und Regionalplanung

Plakat

DGB

Über Wachstum wird in der Stadt kontrovers diskutiert: Kann es gestoppt werden? Soll es überhaupt gestoppt werden? Unser Ziel ist es mit dieser Veranstaltung Fakten in die Diskussion zu bringen.
Wir wollen einen Überblick geben, wo wir in München gerade stehen, wie sich Stadt zusammensetzt und wie andere Städte mit diesem Thema umgehen.

25. MÄRZ 2019 · 19.00 UHR
GEWERKSCHAFTSHAUS
SCHWANTHALERSTR. 64

 

ABLAUF:

Simone Burger, Vorsitzende DGB München

Einstieg mit Zahlen, Fakten, Daten: Wie hat sich München entwickelt? Wo stehen wir?

 

Sophie Wolfrum: Professorin für Städtebau und Regionalplanung

Kurzvortrag: Was macht Stadt? Aus wie vielen unterschiedlichen Dynamiken setzt sich die Stadt zusammen? Welche Aspekte müssen wir bei dem Thema beachten?

Im Anschluss: Diskussion und Fragen aus dem Publikum

 

Anmeldung unter: veronika.aumeier[@]dgb.de oder 089/51700-102

 

Die Veranstaltung bei Facebook

 

 


Nach oben

DGB München auf Facebook

facebook

Neue Wohnungspolitik

explanideo

Weitere Informationen

DGB Bayern