Deutscher Gewerkschaftsbund

12.03.2024

Internationale Woche gegen Rassismus – DGB München und AWO München-Stadt beziehen am 14. März gemeinsam Stellung

Bild Aktionstag gegen Rassismus DGB München und AWO München

AWO München

Am Donnerstag, den 14. März 2024 um 12:00 Uhr, findet am Pariser Platz in München-Haidhausen bereits zum neunten Mal die jährliche öffentliche Aktion des DGB München gemeinsam mit der AWO München-Stadt anlässlich der Internationalen Woche gegen Rassismus statt.

Die Beschäftigten und Mitglieder beider Organisationen und interessierte Münchnerinnen und Münchner sind herzlich eingeladen, Stellung zu beziehen gegen Rassismus, Ausgrenzung und die Verletzung von Menschenrechten. Jede/r Teilnehmende soll bitte eine eigene Schere mitbringen für die gemeinsame Aktion! 


Rassismus ist keine abstrakte Gefahr, sondern für viel zu viele Menschen schmerzhafter Alltag. Leider gibt es auch in unserer Stadt Diskriminierung am Arbeitsplatz, z.B. wenn aufgrund rassistischer Vorurteile Menschen mit Migrationshintergrund nicht befördert werden oder sie deswegen nicht die gewünschte Arbeitsstelle bekommen. Oder sie rassistische Kommentare ertragen müssen und niemand im Team sie unterstützt.
Dagegen möchten wir mit den Betroffenen laut sein und gemeinsam die Mauern einreißen, die dazu führen, dass Menschen mit Migrationshintergrund oftmals in der Arbeit nicht gleichbehandelt werden. Denn Rassismus ist ein Angriff auf uns alle.


Auf der Demonstration sprechen neben der Münchner DGB-Vorsitzenden Simone Burger auch die Geschäftsführerin der AWO München-Stadt Julia Sterzer und Laura Cozma aus dem AWO Infozentrum Migration und Arbeit.

Weitere Informationen zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus in München sowie das Programmheft gibt es hier.


Nach oben

Newsletter abonnieren

Sie wollen über unsere Aktivitäten und unsere Arbeit auf dem Laufenden gehalten werden? Dann abonnieren Sie hier unseren Newsletter!

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Es wurde kein Layout ausgewählt.

Weitere Informationen

Logo Streitzeit
DGB Bayern
einblick DGB-Infoservice hier abonnieren
DGB/einblick
gegenblende - das DGB-Debattenportal
DGB/Spiekermann
Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB